Generation X

Das Jahr 2016 hat erst begonnen – und wir hoffen natürlich, dass jeder von Euch gut hineingerutscht ist. Es gibt schon wieder Neuigkeiten von unseren Lieblingsunternehmen Game Freak und Nintendo, ohne die es uns auch nicht geben würde. Wir danken für mittlerweile 20 Jahre Pokémon, die 15 Jahre Pokémon Villa erst möglich gemacht haben!

So hat sich Nintendo nämlich die Namensrechte für Pokémon Sun, zu deutsch „Sonne“ und dem Equivalent Pokémon Moon, deutsch „Mond“, gesichert und bereits bestätigt, dass die neuen Spiele noch im Winter diesen Jahres erscheinen sollen. Wir sind richtig begeistert von dieser frohen Kunde und können es kaum noch erwarten, aber das brauchen wir Euch sicherlich nicht erzählen. Jetzt stellt sich uns natürlich die Frage, was Ihr Euch – neben vielen coolen neuen Pokémon – von den neuen Spielen erwartet? Wir freuen uns darauf mit Euch in den Kommentaren zu diskutieren!

PoKéMoN SUN PoKéMoN MOON

© Nintendo
Quelle: http://www.gamespilot.de

Weil Ihr aber vor allem hier seid, um zu erfahren, wie es um PV steht, dachten wir, wir tun es Nintendo gleich und zeigen Euch ein paar Pokémon-Konzepte zur Generation Pokémon-Villa und stellen Euch außerdem unseren neuen Wasserstarter genauer vor.

Konzept 1
C01
© Motte
Konzept 2
C02
© Motte

Ihr dürft Euch gerne Gedanken zu dem machen, was Ihr hier seht. Wir freuen uns schon auf euere Theorien zu diesen Skizzen!
Vergesst nicht, ebenso mal auf Mottes Deviantart vorbeizuschauen und sie vielleicht sogar zu watchen, um eventuell auch exklusive Einblicke in den Aisho Dex oder andere PV spezifische Inhalte zu bekommen 😉

Und jetzt, wie versprochen, nehmen wir noch den neuen Wasserstarter Platypi unter die Lupe.

Das reine Wasserpokémon Platypi kennt Ihr ja schon alle. Wie unschwer zu erkennen ist, basiert es auf einem Schnabeltier – im Englischen übrigens „Platypus“, falls man sich schon gefragt hat, wie es zur Namensgebung gekommen ist. Als ein Starterpokémon gibt es Platypi überwiegend mit dem männlichen Geschlecht (87,5%). Es entwickelt sich mit Level 16…

…zu Platybro, ein Wasser/Kampf Pokémon. Das Pokémon, dass sich zuvor vor allem mit seinem kräftigen Schwanz verteidigt hat, ist jetzt in der Lage, starke Kampf-Attacken zu erlernen und effektiv einzusetzen, da es durch seinen neu gewonnenen Zweittyp den STAB-Vorteil bekommt. Erinnert es Euch nicht auch ein bisschen an einen gewissen Affenjungen?

Platyboss ist die letzte Entwicklungsstufe des taffen Wasserstarters. Wie seine Vorentwicklung, aus dem es sich mit Level 36 entwickelt, hat es die Typenkombo Wasser/Kampf. Neben Attacken dieser Typen ist es aber auch in der Lage einige Gift-Attacken zu erlernen, mit denen es seine Gegner schneller in die Knie zwingt.

4 Kommentare zu “Generation X

  1. Die Skizzen sehen supi aus 😀 Besonders der Kastanienbär, wobei mir die Kastanienbommeln nicht gefallen … ich denke ohne die sähe es noch besser aus. :0

    Und smol and angry wird aber ziemlich schnell zu tol and angry 😀

  2. Kommen irgendwann wieder neue Informationen zu euren Fortschritten?
    Kam ja sehr lange nichts mehr von euch.
    Würde mich interessieren, wie weit ihr denn schon seid.

    • Hey Jainy 🙂

      Zu deinem Kommentar – wir hoffen unser neuer Blogeintrag gibt dir einen kleinen Überblick zum aktuellen Fortschritt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.