Über uns

Es war einmal…

verfasst von Silver & Elis

Es war einmal im Jahre 2000, da entschied sich eine Userin mit dem Namen Sunshine eine Pokémon-Ado zu eröffnen. Zu diesem Zeitpunkt gab es unzählige davon und sie war damals nur eine unter Hunderten. Der Anfang war schnell gemacht, denn Beepworld ermöglichte damals fast jedem eine eigene Homepage zu erstellen. Natürlich musste man ab und zu eine Hotline anrufen, um Codes zu bekommen, damit die Seite mehr Unterseiten bekam sowie mehr Speicherplatz, aber die paar Kilobyte waren das damals eindeutig wert.

Zufälligerweise stieß auch eine Userin mit dem Namen Silver auf diese Seite, welche sich Pokémon Villa nannte, und meldete sich kurz darauf an. In den frühen Jahren von Pokémon Villa gab es viele Fehden mit anderen Pokémon-Ados. Das mag daran gelegen haben, dass die meisten Mitglieder sehr jung waren oder einfach daran, dass es so viele Seiten gab. Auf alle Fälle war immer mächtig was los und das war Sunshine irgendwann zuviel, weshalb sie beschloss, die Seite abzugeben. Es muss im Jahr 2001 gewesen sein, dass Silver als neue Leiterin, aber mit dem alten Team, Pokémon Villa übernahm.

Nun ging es die folgenden Jahre manchmal drunter und drüber… Hacker machten Pokémon Villa nicht nur einmal das Leben schwer und auch Konflikte mit anderen Seiten waren immer wieder an der Tagesordnung. Neue Pokemoneditionen, neues Webdesign und Coding sowie Probleme mit dem Hosting der Seiten stellten nicht nur das Team immer wieder vor neue Herausforderungen. Dazu wechselten die Teammitglieder mehrfach und Silver musste sich nicht nur einmal geschlagen geben und die Seite schließen. Dennoch stieg Pokémon Villa immer wieder wie der Phönix aus der Asche hervor.

Während die meisten Pokémon-Ados Stück für Stück verschwanden schlug Pokémon Villa einen neuen Weg ein. Formulare, welche von Hand eingetragen werden mussten sowie Kämpfe die noch nach Symphatie eines Schiris im Chat ausgetragen wurden, wichen PHP-Scripten und Delite ermöglichte es Pokémon Villa 2006 zum ersten Mal automatisch zu funktionieren. Damit begann eine neue Ära.

Leider waren Motivation und Zeit stets kritisch, wenn es darum ging weiter an Pokémon Villa zu arbeiten. Dies betraf nicht nur oft viele Mitglieder von Pokémon Villa, welche teilweise schon seit Jahren aktiv auf der Seite waren, sondern natürlich auch die Teammitglieder, welche in ihrer Freizeit Pokémon Villa gestalteten und ermöglichten. Viele verließen die Seite, aber an gleicher Stelle kamen auch viele neue Gesichter hinzu. Eine Krise 2009 führte dann fasst komplett zur Aufgabe der Seite, aber am Ende waren es die User, welche für Pokémon Villa kämpfen und Silver wieder motivierten nicht aufzugeben.

Das letzte, große Comeback erlebte Pokémon Villa dann im Jahr 2010, nachdem Delite noch einmal zu Pokémon Villa zurückkehrte. Mit neuem Design und neuen Ideen sollte endlich das erreicht werden, was schon so lange geplant war – eine spielgetreue, aber eigens entworfene Welt mit automatischen Kämpfen!

Im Juli 2012 entschied sich Silver jedoch aufgrund von großen Änderungen in ihrem Leben den Platz an der Spitze für jüngere und kreativere Leute zu räumen. Da Pokémon-Villa über die Jahre hinweg zu ihrem Baby geworden war, konnte sie selbstverstendlich nicht ganz davon lassen und blieb auch weiterhin ein fester Bestandteil des Teams.

Ihre Nachfolger erwählten die damaligen Teamler in den Usern Elis, zu diesem Zeitpunkt seit zwei Jahren ein aktives Teammitglied, und Ace, einem Team-Urgestein, die als sich ergänzende Doppelspitze agieren sollten. Letzterer stellte gewisse Anforderungen an die Seite und das Team, wozu ein Reset in absehbarer Zeit gehörte. Da dieses Ziel aufgrund von mangelndem „Personal“ nicht erreicht werden konnte, trat Ace nicht nur von seiner neu erworbenen Position als Admin zurück sondern verließ zudem das Team komplett, da er sich selbst nicht mehr in der Lage sah, noch aktiv für das Projekt etwas leisten zu können.

Seitdem war Elis zwar alleine an der Spitze, erfreute sich aber bester Unterstützung durch das Team, welches sich in ihrer Ära auch schon das ein oder andere Mal verändert hatte. Nicht verändert hat sich jedoch das große Ziel, welchem Pokémon-Villa so nah wie noch nie zu stehen scheint.

Ob wir ein Happy End haben werden wie im Märchen?

5 Kommentare zu “Über uns

  1. Hallo liebes Team!
    Ich freu mich schon total auf euch 🙂
    Mal sehen was noch passieren wird!

    *eine runde Kekse für alle* ^_^

  2. Hallo liebes PV-Team 🙂
    Ich war zwar schon etwas längernicht mehr da (LEIDER!)
    ..aber ich freue mich schon auf das neue PV 😉
    Ihr werdet es wie immer super hinbekommen und auf die Beine stellen

    Ich bin schon mega gespannt 🙂 🙂 🙂

    IHR SEID KLASSER! *konfetti überall*

  3. Die Daten stimmen zwar nicht so ganz in dem Text aber ist ja auch schon ne lange Zeit 😉 ich bin gespannt, was ihr nun aus PV macht. Die Community von damals wird es glaube ich so nie wieder geben, aber ich lasse mich überraschen und bin dann auch beim neuen PV wieder dabei.
    Viel Erfolg und liebe Grüße
    Shin

  4. Bin mal gespannt und hoffe aufs beste!
    Freue mich auch darauf auf alle bekloppten von damals wieder zu treffen.

    Werde natürlich wieder dabei sein und guck auch regelmäßig hier drauf, warte auf updates ;).

    beste grüße
    shad

  5. Hallo liebes PV-Team.
    Ich habe länger nichtmehr auf eure Seite geschaut , und siehe da… alles Neu, das Design des Blogs sieht auch super schön aus, und der Neue Chat ist auch lustig mir gefallen die Pokebälle hinter den Nicks.
    Ich wünsche euch schöne angenehme Stunden hier auf Pokemon-Villa ! 🙂

Kommentarfunktion deaktiviert.